Jump to content


Photo

Zugriff auf Mutant vom Internet aus nicht möglich

Mutant Internet Netzwerk

  • Please log in to reply
6 replies to this topic

#1 alfpra

  • Member
  • 4 posts

0
Neutral

Posted 16 August 2017 - 18:05

Hallo hier im Forum!

 

Wie bekomme ich Zugriff auf meinen Mutant HD51-Receiver aus dem Internet?

System ist das aktuelle openpli 6.0 installiert.

 

Versucht habe ich es mit der App tiMote und mit DreamDroid.

Ich habe hier die gleichen Einstellungen versucht die bei meiner Nemesis (Ist der Vorgänger, jetzt nicht mehr in Betrieb)

funktioniert haben.

Der Zugriff aus dem Heimnetzwerk klappt ohne Probleme.

Die Portweiterleitung (80) im Router ist gesetzt.

Die App's zeigen immer, der Receiver sei "Offline"

 

Leider finde ich am Receiver keinerlei Angaben bezüglich der verwendeten Ports.

Somit kann ich nicht kontrollieren ob der Standard-Port (80) auch richtig ist.

 

Bei meinem Sohn funktioniert es problemlos.

Er hat eine GigaBlue mit der Standard Software.

Nur seinen Port habe ich auf 85 geändert, damit es zu keinen Konflikten mit meiner Mutant kommen soll.

 

Falls ihr noch Informationen über mein System benötigt, dann bitte gleich den benötigten Befehl mitteilen (falls über Putty/Telnet)

Da ich auf diesem Gebiet nicht sehr bewandert bin.

 

Danke im Voraus!


Edited by alfpra, 16 August 2017 - 18:08.


Re: Zugriff auf Mutant vom Internet aus nicht möglich #2 littlesat

  • PLi® Core member
  • 51,264 posts

+571
Excellent

Posted 16 August 2017 - 18:44

Port 80 von router aif den box nie machen!! Da frahgt man um probleme... Probiere mahl mit router einen openvpn tunnel...

Edited by littlesat, 16 August 2017 - 18:44.

WaveFrontier 28.2E | 23.5E | 19.2E | 16E | 13E | 10/9E | 7E | 5E | 1W | 4/5W | 15W


Re: Zugriff auf Mutant vom Internet aus nicht möglich #3 alfpra

  • Member
  • 4 posts

0
Neutral

Posted 16 August 2017 - 18:59

Port 80 von router aif den box nie machen!! Da frahgt man um probleme... Probiere mahl mit router einen openvpn tunnel...

Danke für die schnelle Antwort!

 

Ich habe mir das mit dem openvpn tunnel mal angesehen.

Da blicke ich leider überhaupt nicht durch.

Sollte das die einzige vernünftige Lösung sein, dann werde ich mit dem zufrieden sein müssen, dass es bei mir nicht geht.

Trotzdem Danke!



Re: Zugriff auf Mutant vom Internet aus nicht möglich #4 Pike_Bishop

  • Senior Member
  • 930 posts

+35
Good

Posted 16 August 2017 - 19:30

openvpn is aber die einzig vernünftige Lösung denn es ist am sichersten.


Edited by Biki3, 16 August 2017 - 19:30.

Receiver: Mutant HD 2400, VU Ultimo 4k

Image: PLI 7.1


Re: Zugriff auf Mutant vom Internet aus nicht möglich #5 alfpra

  • Member
  • 4 posts

0
Neutral

Posted 17 August 2017 - 05:14

Ich habe mir gedacht, dass hier möglicherweise ein Irrtum vorliegt.

Ich möchte auf meine Mutant nur zum Timer Programmieren von ausserhalb meinem Netzwerk zugreifen können.

Streamen z.B. brauche ich nicht. Und sonst will ich auch auf nichts anderes Zugriff haben.

Und den Timer würde ich dann mit dem erwähnten tiMote programmieren wollen.

 

Mir scheint dieser openvpn ermöglicht den umfassenden sicheren Zugriff von Außen.



Re: Zugriff auf Mutant vom Internet aus nicht möglich #6 betacentauri

  • PLi® Core member
  • 6,115 posts

+271
Excellent

Posted 17 August 2017 - 06:19

Es ist egal ob du nur Timer programmieren willst oder auch streamen. Für beides brauchst du Zugriff auf das WebInterface.
Vor ein paar Monaten gab es beispielsweise einen großen Bug im WebIf. Man konnte trotz Paaswortschutz Dateien auf der Box manipulieren und hätte damit den Passwortschutz umgehen können.
Auch wenn der Bug in aktuellen Versionen behoben ist, zeigt das, dass es keine gute Idee ist für alle aus dem Internet das WebIf zu öffnen und auf den Passwortschutz zu vertrauen. Wer weiß was noch für Fehler im WebIf oder in der gesamten Software der Box vorhanden sind...

Deswegen sollte man einen VPN Tunnel verwenden. Verwendest du eine Fritzbox? Die kann auch einen VPN Tunnel zur Verfügung stellen. Da findet man auch genügend Anleitungen für im Netz.

Edited by betacentauri, 17 August 2017 - 06:20.

Xtrend ET-9200, ET-8000, ET-10000, OpenPliPC on Ubuntu 12.04

Re: Zugriff auf Mutant vom Internet aus nicht möglich #7 alfpra

  • Member
  • 4 posts

0
Neutral

Posted 17 August 2017 - 06:33

Danke für die Erklärung, sehr Aufschlussreich! :huh:

 

Fritzbox verwende ich nicht, nur den Standard Router von A1 (Österreich)

Mal sehen ob es mir wert ist, mich in diese Thematik einzulernen.

Ist ja kein Beinbruch für mich, wenn es nicht funktioniert.

 

Danke!







Also tagged with one or more of these keywords: Mutant, Internet, Netzwerk

0 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users