Jump to content


Photo

Tunen Fehlgeschlagen!

vu+ duo tuner

  • Please log in to reply
18 replies to this topic

#1 ibo_36

  • Senior Member
  • 64 posts

0
Neutral

Posted 9 December 2018 - 23:14

Hallo,habe mir gestern die vu+duo 4k gekauft...

habe jedoch folgendes Problem bei einigen Astra Sendern steht Tunen Fehlgeschlagen für ca. 5-10 Sekunden und danach läuft der Sender ohne Probleme..

 

Am Diseqc Schalter kann es nicht liegen, da die Solo4k ohne Probleme lief und immer noch läuft woran kann es liegen ?

 

Habe die Image 7.0 drauf

 

lg



Re: Tunen Fehlgeschlagen! #2 betacentauri

  • PLi® Core member
  • 5,599 posts

+254
Excellent

Posted 10 December 2018 - 00:15

Klingt nach dem gleichen Problem wie es hier schon beschrieben wurde:
https://forums.openp...eim-umschalten/
Tritt das auch jedesmal auf? Welche Sender sind es?

Hab leider noch nicht herausgefunden was das Problem verursacht.
Xtrend ET-9200, ET-8000, ET-10000, OpenPliPC on Ubuntu 12.04

Re: Tunen Fehlgeschlagen! #3 ibo_36

  • Senior Member
  • 64 posts

0
Neutral

Posted 10 December 2018 - 00:34

Genau so ist es mein freund komischerweise nur bei den Sky sendern



Re: Tunen Fehlgeschlagen! #4 ibo_36

  • Senior Member
  • 64 posts

0
Neutral

Posted 15 December 2018 - 00:46

Hallo, mit dem heutigen Update kommt wieder der gleiche fehler !! Update vom 12.12 war top !! danach lief es komischerweise und mit dem Update vom 14.12 fängt es nun wieder von vorne an ! mit den Sky sendern lg



Re: Tunen Fehlgeschlagen! #5 betacentauri

  • PLi® Core member
  • 5,599 posts

+254
Excellent

Posted 15 December 2018 - 07:24

Es hat sich meines Wissens nach nichts am Code geändert.
Xtrend ET-9200, ET-8000, ET-10000, OpenPliPC on Ubuntu 12.04

Re: Tunen Fehlgeschlagen! #6 ash1

  • Senior Member
  • 49 posts

0
Neutral

Posted 15 December 2018 - 10:39

Das liegt nicht an der VU.Mit meiner HD51 hab ich seit 6.2 dieses Problem.Das tritt nicht immer auf,seit dem 7.0 irgendwann diese Woche tritt das Problem wieder auf.Zur Erinnerung:AX HD51 plus Monoblocl LNB von Technisat(Astro-HB) und DVB-C Kabeltuner.Wenn ich die Sender hin und herschalte funktioniert es plötzlich wieder.Mit dem Pur_e2 und HDF Image tritt das Problem nicht auf.



Re: Tunen Fehlgeschlagen! #7 Frenske

  • Forum Moderator
    PLi® Core member
  • 22,564 posts

+206
Excellent

Posted 16 December 2018 - 17:17

Möglicherweise würde ein Log mehr info geben warum dies stattfindet.
1. Download Putty
2. Einloggen mit Putty.
3. Init 4
4. ENIGMA_DEBUG_LVL=4 enigma2
5. Noch einmal testen und wenn es passiert die bestimmte Berichte in Putty bemerken und kopieren.
6. CTRL-C und dann init 4
7. Exit Putty.
Dann kannst du die bestimmte Information hier melden und dann könnte dies möglicherweise gelöst werden.
Mijn schotel is een T90 met 10 LNB's. Daarnaast voor de fun nog een draaibaar systeem met een Triax TD 78.

Dreamboxen heb ik niet meer. Verder nog een een VU+ duo2 met 500Gb harddisk + een VU+ Uno, Zero, Solo 4K, Ultimo 4K, Zero 4K, Uno 4Kse. + ook nog een Xtrend ET4000. Daarnaast heb ik ook nog diverse andere modellen w.o. een Formuler F4, ET8500, ET7500, Mut@nt 2400HD, Xsarius Fusion HD se en verder nog wel het e.e.a. waarmee op verzoek vanalles wordt getest. Iemand moet het tenslotte doen. ;) :)

Voor centrale opslag van media gebruik ik een Qnap 219P met tweemaal 2 Tb harddisks.

-------------------------------------------------------------------------------------------
Many answers to your question can be found in our wiki: Just one click away from this "solutioncentre".

Als ik alles al wist hoefde ik ook niets te vragen. If I had all the knowledge I had no questions at all.

Re: Tunen Fehlgeschlagen! #8 ibo_36

  • Senior Member
  • 64 posts

0
Neutral

Posted 17 December 2018 - 09:46

wenn ich per putty init4 und dann ENIGMA_DEBUG_LVL=4 enigma2 eingebe läuft es super sobald ich es schließe tritt der fehler wieder auf komischerweise :/



Re: Tunen Fehlgeschlagen! #9 anudanan

  • Senior Member
  • 1,002 posts

+14
Neutral

Posted 17 December 2018 - 11:57

Das klingt nach einem Timing Problem, wenn es nicht auftritt, wenn der Debuglog läuft.

 

Vielleicht tritt das vermehrt bei Boxen auf, die schneller sind als die üblichen heute, 


Edited by anudanan, 17 December 2018 - 11:58.

Receiver:2 x Uno4k SE (PLI 7.0 rel), 1 x ET9200 (PLI 4.0), NAS: 2 x QNAP 410, TV: LG 65C8llla, LG 47LB570V, LG 42LM615S, Sound: Yamaha RX-v663, Teufel System 5 THX

Re: Tunen Fehlgeschlagen! #10 betacentauri

  • PLi® Core member
  • 5,599 posts

+254
Excellent

Posted 17 December 2018 - 18:23

Ja, das könnte sein. Bei ATV hatte ich ein paar Delays gesehen, aber bei den ersten Tests war es nicht erfolgreich. Das war aber auch nicht vollständig, da es zwischen ATV und PLi an der Stelle größere Unterschiede gibt.
Und wie im Thread zu lesen, hilft das Debug anzuschalten auch nicht bei jedem.

Edited by betacentauri, 17 December 2018 - 18:23.

Xtrend ET-9200, ET-8000, ET-10000, OpenPliPC on Ubuntu 12.04

Re: Tunen Fehlgeschlagen! #11 ibo_36

  • Senior Member
  • 64 posts

0
Neutral

Posted 17 December 2018 - 22:38

und das beste ist nach dem ich init4 geschrieben habe zum schluss stürzt die box immer wieder ab.... und seit gestern habe ich auch noch tonprobleme mit den updates der gstreamer gestern kamen ja einige updates und halt auch einige sender ohne ton... auf iptv natürlich



Re: Tunen Fehlgeschlagen! #12 betacentauri

  • PLi® Core member
  • 5,599 posts

+254
Excellent

Posted 18 December 2018 - 08:32

Vielleicht flasht du mal besser ein neues Image. Ein Update kann Probleme bereiten. Besonders bei rc Images.
Xtrend ET-9200, ET-8000, ET-10000, OpenPliPC on Ubuntu 12.04

Re: Tunen Fehlgeschlagen! #13 satanlage

  • Member
  • 7 posts

0
Neutral

Posted 29 January 2019 - 07:53

Ich habe das gleiche Problem - Uno 4K SE mit OpenPLi 7.0 (vom 21.01.2019). Der Fehler "Tunen fehgeschlagen" tritt meist nach dem Wechsel von Standard-Programmen nach Sky und umgekehrt auf. Einige Sekunden kein Bild, dann kommt es. Ich betriebe die Kiste an einem Multischalter mit einem LNB, also kein zweiter Satellit o.ä. Eigentlich brauche ich kein Diseqc dazu, aber wenn ich es deaktiviere, geht Sky gar nicht. Also habe ich die Konfiguration Einfach -> Einzeln -> 19,2 KuBand -> Diseqc A/B genommen, das ist die einzige, die einigermaßen funktioniert. Meine Idee war noch das fehlende Softcam. Braucht man das für Sky zusätzlich, wenn man mit dem Alphacrypt CI arbeitet? Ich hatte früher mal das scam aktiv, das war aber für andere Zwecke...



Re: Tunen Fehlgeschlagen! #14 Pike_Bishop

  • Senior Member
  • 898 posts

+33
Good

Posted 29 January 2019 - 22:36

Wennst Sky mit dem Alphacrypt entschlüsselst dann brauchst kein Softcam noch extra für Sky.

 

 

Grüsse

Biki3


Receiver: Mutant HD 2400, VU Ultimo 4k

Image: PLI 7.1


Re: Tunen Fehlgeschlagen! #15 satanlage

  • Member
  • 7 posts

0
Neutral

Posted 4 February 2019 - 15:46

Kurzes Update zur Info: Seitdem ich das ccam installiert habe, gibt es keine Fehlermeldungen mehr beim Umschalten von/zu Sky. Vielleicht Zufall, vielleicht auch nicht. Auf jeden Fall läuft es jetzt flüssig und das weiße Kreuz auf rotem Grund ist nicht wieder aufgetaucht. Ich habe zur Sicherung der Beweislage noch nicht getestet wie es ist, wenn ich das Softcam wieder entferne...



Re: Tunen Fehlgeschlagen! #16 anudanan

  • Senior Member
  • 1,002 posts

+14
Neutral

Posted 4 February 2019 - 15:49

Nutzt du cccam für sky oder ist die einfach nur installiert und die Sky Karte steckt in einem CI Modul


Receiver:2 x Uno4k SE (PLI 7.0 rel), 1 x ET9200 (PLI 4.0), NAS: 2 x QNAP 410, TV: LG 65C8llla, LG 47LB570V, LG 42LM615S, Sound: Yamaha RX-v663, Teufel System 5 THX

Re: Tunen Fehlgeschlagen! #17 sirtobie

  • Senior Member
  • 136 posts

+9
Neutral

Posted 4 February 2019 - 16:51

Das Problem habe ich auch auf der OS mega, aber nur bei Unicable. Wenn ich einen Legacy Anschluss nutze und die Box entsprechend konfiguriere, tritt das Problem nicht auf. Es passiert immer wenn die TV-Wiedergabe abgeschaltet wurde, also bei Beendigung des Mediaplayers bzw beim Umschalten. Bei mir dauert es aber immer 3-4 Sekunden, deswegen hat mich das nie gestört. Es ist mir schon vor ein paar Jahren aufgefallen, bei allen PLi basierenden Images. Aber wie gesagt, immer nur so kurz das es nicht gestört hat.


VG 
sirtobie


Re: Tunen Fehlgeschlagen! #18 satanlage

  • Member
  • 7 posts

0
Neutral

Posted 5 February 2019 - 07:43

Ich nutze Sky "normal", also mit AC Modul. Das cccam brauche ich eigentlich nicht dazu, aber irgendwie hat es durch die Installation eine positive Veränderung bewirkt.



Re: Tunen Fehlgeschlagen! #19 JuergenK1

  • Senior Member
  • 105 posts

+1
Neutral

Posted 7 February 2019 - 16:39

Das Problem bin den Tuner ist bekannt,einfach das Gerät mit den Netzschalter neu Starten dann müssten die Tuner alle vorhanden sein und man kann diese dann auch einstellen

für den Suchlauf beim VTi Images hat es funktioniert und auch bei anderen Images.







0 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users