Jump to content


Photo

Upgrade von Openpli 4 zu 7.x


  • Please log in to reply
4 replies to this topic

#1 bloke76

  • Member
  • 20 posts

0
Neutral

Posted 29 August 2019 - 09:34

Hallo zusammen,

 

ich habe eine Vu+ Duo2 und bei mir läuft noch die alte 4er Version.

Muss zugeben das ich mir das das upgrade auf die 7er Version ziemlich Kopfzerbrechen bereitet. Es geht mir hier nicht ums flashen sondern das ich alle Einstellungen, Plugins und Configs der Cams (HD+ und OScamymod für BBC auf 27,5°) richtig mit rüberziehe.

 

Bis jetzt läuft ja alles einwandfrei, aber ich gebe zu das ich mitleweile den Überblick verloren habe was ich alles einzeln sichern muss aus den ganzen Verzeichnissen und die Berechtigungen damit es wieder einwandfrei funktioniert.

Als ich das damals alles eingerichtet habe war sehr viel trial & error dabei bevor es so läuft wie es jetzt ist.

 

Gibt es irgendeine Möglichkeit das alles ohne großen Aufwand rüberzuziehen?

Viele Dank für Eure Hilfe.

 

lg

Mark



Re: Upgrade von Openpli 4 zu 7.x #2 littlesat

  • PLi® Core member
  • 49,224 posts

+527
Excellent

Posted 29 August 2019 - 09:37

Autobackup machen of hdd im box oder usb stick und flashen.... dan wird normalerweise das meiste zuruekgesetzt.


WaveFrontier 28.2E | 23.5E | 19.2E | 16E | 13E | 10/9E | 7E | 5E | 1W | 4/5W | 15W


Re: Upgrade von Openpli 4 zu 7.x #3 bloke76

  • Member
  • 20 posts

0
Neutral

Posted 30 August 2019 - 10:38

Vielen Dank!

Ich hatte Autobackup garnicht installiert. Das ganze hat mich zwar den gestrigen Tag beschäfitigt da es einige Plugins nicht mehr gab. Aber es läuft jetzt alles einwandfrei.

Danke nochmal für die schnelle Antwort! Top!



Re: Upgrade von Openpli 4 zu 7.x #4 abra

  • Senior Member
  • 79 posts

0
Neutral

Posted 30 August 2019 - 10:58

Wie funktioniert das genau? Muss man aus der alten OpenPli Version ein Autobackup auf auf dem USB Stick erstellen, und dann auf diesem USB Stick die Installationsdateien für die neue OpenPli Version kopieren? Muss man irgendwelche Optionen bei AutoBackup konfigurieren/beachten?

Werden die LNB Einstellungen (Diseqc usw) und die Kanalliste+Favoriten auch übernommen?

Ich gehe davon aus dass man die Plugins und SoftCams manuell nachträglich installieren muss, oder geht das auch automatisch?



Re: Upgrade von Openpli 4 zu 7.x #5 Frenske

  • Forum Moderator
    PLi® Core member
  • 22,177 posts

+200
Excellent

Posted 30 August 2019 - 12:06

Nein. Wenn man AutoBackup richtig ausgeführt hat also mit 'AutoInstall' aktiviert dann werden alle Plugins die im Feed waren wieder installiert. Oscam inkl. die Einstellungen.

Man braucht nur auf dem Stick einen Backup zu machen und selbstverständlich einen ausgepackten Image. Dann flasht man und beim booten wird der Backup zurück im Image gesetzt.


Mijn schotel is een T90 met 10 LNB's. Daarnaast voor de fun nog een draaibaar systeem met een Triax TD 78.

Dreamboxen heb ik niet meer. Verder nog een een VU+ duo2 met 500Gb harddisk + een VU+ Uno, Zero, Solo 4K, Ultimo 4K, Zero 4K, Uno 4Kse. + ook nog een Xtrend ET4000. Daarnaast heb ik ook nog diverse andere modellen w.o. een Formuler F4, ET8500, ET7500, Mut@nt 2400HD, Xsarius Fusion HD se en verder nog wel het e.e.a. waarmee op verzoek vanalles wordt getest. Iemand moet het tenslotte doen. ;) :)

Voor centrale opslag van media gebruik ik een Qnap 219P met tweemaal 2 Tb harddisks.

-------------------------------------------------------------------------------------------
Many answers to your question can be found in our wiki: Just one click away from this "solutioncentre".

Als ik alles al wist hoefde ik ook niets te vragen. If I had all the knowledge I had no questions at all.




0 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users