Jump to content


rantanplan

Member Since 14 May 2018
Offline Last Active Today, 17:48
-----

Topics I've Started

[eDVBPESReader] ERROR reading PES

10 November 2019 - 12:42

Hello to the eager hobbyists

maybe someone would like to give me a hint.
It is not a problem of the 'original' Pli-Image construction.
For a long time I'm building a modified sh4 pli.
Principal basis is libeplayer based.
Error occurs at the end of a stream (mp4) and leads to reboot.
Media data will otherwise be given back properly.
My question ...
Does the error originally come from the e2?
Or would I have to adapt a bit more the libeplayer3 or the servicesh4?

greetings

[eDVBPESReader] ERROR reading PES (fd=53): Value too large for defined data type
[eDVBPESReader] ERROR reading PES (fd=53): Value too large for defined data type
[eDVBPESReader] ERROR reading PES (fd=53): Value too large for defined data type
Backtrace:
/usr/bin/enigma2(_Z17handleFatalSignaliP9siginfo_tPv) [0x46A4C0]
/usr/lib/libavcodec.so.58(av_packet_copy_props) [0x2D13B976]
-------FATAL SIGNAL

hohe Prozessorlast bei Bau aus dem develop Branch

16 September 2019 - 00:40

Hallo

 

Vorweg

Ich bau selbst aus dem dem develop Branch folgend für meine Box.

Irgendwas lastet die CPU seit ein paar Wochen beim Aufruf des Menues oder Zapping unnötig aus.

Habe einiges versucht, aber kann es nicht genau eingrenzen.

Mich wundert das es sonst keiner merkt. Klar ist meine Box nicht fix, aber das ist schon sehr deutlich.

Aktuell gebaut, dauert es einige Sekunden bis das Menue kommt. Mit Spinner und im Htop kann man schön die Auslastung sehen.

Develop Branch vor 3 Wochen gebaut, geht alles ruckzuck.

Hatte im git mal littlesat ungefähr den Zeitpunkt als Fehler gemeldet.

 

Vielleicht fällt doch einem da noch was ein.

 

Grüße