Jump to content


Photo

Erste Erfahrungen mit OpenPLi 6


  • Please log in to reply
115 replies to this topic

Re: Erste Erfahrungen mit OpenPLi 6 #101 adam511

  • Member
  • 10 posts

0
Neutral

Posted 15 August 2017 - 18:58

Meine Box ClarkeTech ET 9000. Pli 6.0 Skin PLI FullNightHD.

 

Image läuft soweit gut.

CoolTVGuide 7.6 wird nicht in Full HD angezeigt. Im PLI 4.0 wird CoolTVGuide 7.6 richtig dargestellt.

EMC 4.0 wird nicht richtig installiert und auch nicht dargestellt.

 

Über eine Lösung wäre ich dankbar

 

adam511



Re: Erste Erfahrungen mit OpenPLi 6 #102 littlesat

  • PLi® Core member
  • 41,240 posts

+424
Excellent

Posted 15 August 2017 - 19:08

Cooltv and emc is not required in openpli... Why using closed source blobs when you have it in open source?
WaveFrontier 28.2E | 23.5E | 19.2E | 16E | 13E | 10/9E | 7E | 5E | 1W | 4/5W | 15W Thanks to Henksat

Re: Erste Erfahrungen mit OpenPLi 6 #103 Marki

  • Member
  • 2 posts

0
Neutral

Posted 15 August 2017 - 19:43

Ich habe auf dem ET9000 das Problem, dass bei mir manchmal nach dem start nur das Fernsehbild kommt, aber sonst keine Menüs sichtbar sind. Komischer Weise tritt das Problem meist erst nach 1 - 2 Tagen nach der Neuinstallation auf. Wenn ich dann mithilfe des Displays am Reciever auf Werkseinstellungen zurücksetze und dabei dann meine Einstellungen wieder lade, ist wieder alles sichtbar.

Hat jemand ne Idee an was es liegen kann?



Re: Erste Erfahrungen mit OpenPLi 6 #104 Frenske

  • Forum Moderator
    PLi® Core member
  • 18,581 posts

+125
Excellent

Posted 15 August 2017 - 20:50

Dies habe ich zufälligerweise heute Abend exact so erfahren. Eine Lösung habe ich bisher noch nicht gefunden statt einen anderen Skin zu wählen. PLi Full HD funktioniert noch immer richtig.
Mijn schotel is een T90 met 10 LNB's. Daarnaast voor de fun nog een draaibaar systeem met een Triax TD 78.

Een Dreambox DM 800-SE Verder nog een een VU+ duo met 500Gb harddisk + een VU+ Uno. + ook nog een Xtrend ET4000 en een Vu+ Zero erbij. Inmiddels heb ik ook nog een VU+ Duo2 erbij, een Vu+ Solo 4K, een Formuler F4, Xtrend ET10000, ET8500, ET7500, Mut@nt 2400HD, Xsarius Fusion HD se en nog het e.e.a.

Voor centrale opslag van media gebruik ik een Qnap 219P met tweemaal 2 Tb harddisks.

-------------------------------------------------------------------------------------------
Many answers to your question can be found in our wiki: Just one click away from this "solutioncentre".

Als ik alles al wist hoefde ik ook niets te vragen. If I had all the knowledge I had no questions at all.

Re: Erste Erfahrungen mit OpenPLi 6 #105 Marki

  • Member
  • 2 posts

0
Neutral

Posted 15 August 2017 - 21:30

Ok danke, das hab ich noch nicht probiert. Welcher Skin ist denn zu empfehlen?



Re: Erste Erfahrungen mit OpenPLi 6 #106 Tomii

  • Member
  • 14 posts

0
Neutral

Posted 16 August 2017 - 09:41

Hallo zusammen,

Hat von euch auch jemand Probleme mit der Scam? Läuft bei mir nicht, sieht so aus alls die nicht Startet. Bräuchte die
Um meine Schweizer Karte Upzudaten.

Gruss Tomii

Re: Erste Erfahrungen mit OpenPLi 6 #107 adam511

  • Member
  • 10 posts

0
Neutral

Posted 16 August 2017 - 17:02

Cooltv and emc is not required in openpli... Why using closed source blobs when you have it in open source?

CoolTVGuide und EMC läuft doch im PLI 4.0. Ich betrachte beide Apps für sinnvoll und nutze die auch. Habe das PLI 4.0 zurückgeflasht.



Re: Erste Erfahrungen mit OpenPLi 6 #108 littlesat

  • PLi® Core member
  • 41,240 posts

+424
Excellent

Posted 16 August 2017 - 17:09

Waarum closed source blobs installeer weil gmepg und den normalen movieplayer von standart Pli es auch kann?

Edited by littlesat, 16 August 2017 - 17:09.

WaveFrontier 28.2E | 23.5E | 19.2E | 16E | 13E | 10/9E | 7E | 5E | 1W | 4/5W | 15W Thanks to Henksat

Re: Erste Erfahrungen mit OpenPLi 6 #109 adam511

  • Member
  • 10 posts

0
Neutral

Posted 16 August 2017 - 17:13

Waarum closed source blobs installeer weil gmepg und den normalen movieplayer von standart Pli es auch kann?

Warum laufen beide Apps in PLI 4.0 und nicht in PLI 6.0 ? Beide Apps gefallen mir besser als das was im PLI vorhanden ist.



Re: Erste Erfahrungen mit OpenPLi 6 #110 WanWizard

  • Forum Moderator
    PLi® Core member
  • 33,423 posts

+466
Excellent

Posted 16 August 2017 - 17:30

Welche Fehlermeldungen bekommst du? Wir wissen nicht, was in diesen Binärpaketen ist und ob das kompatibel ist oder nicht. 

 

Wenn sie sich einfach an Open Source anpassen, wäre das kein Problem gewesen.

 

(thanks to Google Translate)


Many answers to your question can be found in our new and improved wiki.

Currently in use: VU+Duo2 (3xS2), HD2400 (4xS2), Formuler F1 (2xS2), Zgemma H2.H (S2+C), VU+Zero, Edision OS mini+ 

On the test stack: ET10000 (4xS2)XP1000Miraclebox Premium Micro (S2+C/T),  ET7500 (S2)ET8500 (S2), Zgemma H5.2TC (S2+C/T), SAB TripleAlpha (S2+C/T)


Re: Erste Erfahrungen mit OpenPLi 6 #111 littlesat

  • PLi® Core member
  • 41,240 posts

+424
Excellent

Posted 16 August 2017 - 17:52

Was ist da dan bessen dran... nur dass es closed source blobs sind. Fuer dmm's enigma braucht mann es... aber Fuer Pli schon lange nicht (deutsch von einen hollaender)
WaveFrontier 28.2E | 23.5E | 19.2E | 16E | 13E | 10/9E | 7E | 5E | 1W | 4/5W | 15W Thanks to Henksat

Re: Erste Erfahrungen mit OpenPLi 6 #112 adam511

  • Member
  • 10 posts

0
Neutral

Posted 16 August 2017 - 18:13

Was ist da dan bessen dran... nur dass es closed source blobs sind. Fuer dmm's enigma braucht mann es... aber Fuer Pli schon lange nicht (deutsch von einen hollaender)

Vielen Dank für Deine Mühe. Auf EMC könnte ich verzichten, aber CoolTV Guide finde ich sehr gut. Mit dem PLI HD m Mod Skin wird CoolTV richtig dargestellt.



Re: Erste Erfahrungen mit OpenPLi 6 #113 adam511

  • Member
  • 10 posts

0
Neutral

Posted 17 August 2017 - 10:42

EMC 4.0 .ipk  läßt sich nicht manuell installieren.



Re: Erste Erfahrungen mit OpenPLi 6 #114 abyss71

  • Member
  • 6 posts

0
Neutral

Posted 17 August 2017 - 17:13

Hy, das Image  für Xtrend ET-8500  von heute dürfte wieder nicht korrekt sein.
OpenPLi 6.0 » Release candidate external.png openpli-6.0-rc-et8500-20170817_usb.zip 2017/08/17 13:40 - 4.97M

 

 

 

 

 

sollte nicht geflasht werden.


Xtrend ET-8500 Openpli 6


Re: Erste Erfahrungen mit OpenPLi 6 #115 WanWizard

  • Forum Moderator
    PLi® Core member
  • 33,423 posts

+466
Excellent

Posted 17 August 2017 - 17:20

Ich habe sie entfernt.


Many answers to your question can be found in our new and improved wiki.

Currently in use: VU+Duo2 (3xS2), HD2400 (4xS2), Formuler F1 (2xS2), Zgemma H2.H (S2+C), VU+Zero, Edision OS mini+ 

On the test stack: ET10000 (4xS2)XP1000Miraclebox Premium Micro (S2+C/T),  ET7500 (S2)ET8500 (S2), Zgemma H5.2TC (S2+C/T), SAB TripleAlpha (S2+C/T)


Re: Erste Erfahrungen mit OpenPLi 6 #116 sergejBT

  • Member
  • 2 posts

0
Neutral

Posted 19 August 2017 - 21:36

hallo miteinander, habe heute auf meine vu+solo2 die aktuelle pli 6.0 version drauf. nun habe ich ein Problem mit epg,sobald ich mit der gelben taste auf "einfach-epg" klicke.  kann mir jemand weiterhelfen wo es herkommt und wie man es behebt.Danke im Voraus!

 
chrashlog-auszug:
 
enPLi Enigma2 crash log
 
crashdate=Sa Aug 19 22:02:31 2017
compiledate=Aug 15 2017
skin=PLi-FullNightHD/skin.xml
sourcedate=2017-08-14
branch=rc-6.0
rev=e99b214
component=Enigma2
 
stbmodel=solo2
stbmodel=dm8000
kernelcmdline=ubiroot rootflags=sync bmem=192M@64M bmem=256M@512M ubi.mtd=rootfs rootfstype=ubifs root=ubi0:rootfs
nimsockets=NIM Socket 0:
imageissue=openpli 6.0-rc %h
[eMPEGStreamParserTS] broken startcode
[eDVBPESReader] Created. Opening demux
[eDVBPESReader] Created. Opening demux
Traceback (most recent call last):
  File "/usr/lib/enigma2/python/Components/ActionMap.py", line 46, in action
  File "/usr/lib/enigma2/python/Screens/EventView.py", line 322, in openSingleEPG
  File "/usr/lib/enigma2/python/Screens/InfoBarGenerics.py", line 1128, in openSingleServiceEPG
  File "/usr/lib/enigma2/python/mytest.py", line 287, in openWithCallback
    dlg = self.open(screen, *arguments, **kwargs)
  File "/usr/lib/enigma2/python/mytest.py", line 297, in open
    dlg = self.current_dialog = self.instantiateDialog(screen, *arguments, **kwargs)
  File "/usr/lib/enigma2/python/mytest.py", line 240, in instantiateDialog
    return self.doInstantiateDialog(screen, arguments, kwargs, self.desktop)
  File "/usr/lib/enigma2/python/mytest.py", line 257, in doInstantiateDialog
    dlg = screen(self, *arguments, **kwargs)
TypeError: EPGSelection__init__() got an unexpected keyword argument 'parent'
 





2 user(s) are reading this topic

0 members, 2 guests, 0 anonymous users