Jump to content


Binsche

Member Since 7 Jul 2011
Offline Last Active 14 Jun 2020 13:54
-----

#1135305 Permanenter Absturz bei allen Knöpfen der Fenbedienung

Posted by Binsche on 9 December 2019 - 11:38

@ faridfa,

 

mit dem Befehl "init 4" hast du erstmal den laufenden Enigma2 Prozess gestoppt/angehalten (der darf bzw. sollte nicht "laufen", während der folgenden Prozedur)

 

mit dem Befehl "opkg update" wird die Paketverwaltung aufgerufen bzw. es werden die Paketquellen aktualisiert

 

Der letzte Befehl war dann entscheidend. Der listet erst alle auf der Box installierten Pakete auf und vergleicht sie mit denen, die auf dem Online Feed liegen also mit den Paketquellen (bezogen auf die Versionsnummer bzw. Stabiltät). Dann werden die passenden (zusammengehörigen) Pakete heruntergeladen und erneut installiert. Die Box wird zum Schluss mit einem Neustart Befehl heruntergefahren bzw. neu gestartet, damit alle Änderungen übernommen werden. In deinem Fall war das Problem, dass offenbar auf der Box Plugins für das 7.2 Image installiert wurden, aber das E2 Image selbst noch auf 7.1 basierte, daher der Crash.

 

Wenn du im Telnet nur den Befehl eingibst "opkg list-installed" bekommst du eine gesamte Liste der installierte Pakete (und natürlich auch die e2 Version) im Telnet Fenster angezeigt.

 

@ WanWizzard,

i hope it was in your interest, if not please delete




#1133829 Maxytec Multibox 4K - strong disappointment

Posted by Binsche on 6 December 2019 - 20:42

Hi everyone,

 

so today i got my brand new toy box Maxytec Multibox 4K / UHD for test and try.

 

i bought it, because specially it is everywhere (from the manufacturer to e.g. Amazon) described as:

- Hardware blindscan function

 

unfortunately, this feature is not available at all (neither with openpli nor with openatv image, all tested). the plugin simply doesn work!
 
what's up with this manufacturer/distributor? he spreads lies in the product description and every dealer copies it.

i am very disappointed. i would never have bought this box if I had known that this feature was missing.

 

it is a pity, because the box is very sensitive to weak signals (e.g. Amos 4°W ME Beam). And maybe, is could be a secret tip for the sat dx reception
 
it does not matter that the box offers no multistream or no pls support.
but blindscan is not only a nice feature, but a must have.
(especially if the product is advertised with it!)
 
 

Attached Thumbnails

  • maxy1.png
  • maxy2.png
  • screenshot_20200106191217.jpg
  • screenshot_20200106191249.jpg
  • 1_0_19_1_0_0_131AAF1_0_0_0_20200106191537.jpg
  • metv.jpg



#1132121 OpenPLi - Blindscan Plugin - FullHD Skin Fix/Mod

Posted by Binsche on 1 December 2019 - 23:42

Das Bild im Anhang ist ein Beispiel und zeigt den Frequenzbereich im Spektrumanalyser von 11700MHz bis 12500MHz auf dem Satelliten Eutelsat 9°Ost auf horizontaler Polarisation.

Jede dieser "Bergspitzen" ist ein aktiver Träger/Carrier im Signal Spektrum, man "sieht" sozusagen grafisch dargestellt jeden einzelnen, aktiven Transponder.

 

Der Blindscan sucht also erstmal nur nach diesen aktiven Trägern. Hat er einen dieser Träger gefunden (mit ausreichend Signalpegel), wird ein Tuner/Demodulator Lock versucht.

Locked der Demod auf der Mittenfrequenz ein, wird das Signal mit den Sendeparametern analysiert/ausgelesen (also Frequenz MHz, DVB-B Standard DVB-S/S2/S2X, die Modulation QPSK/8PSK/16APSK etc, die Fehlerkorrektur FEC und die Symbolrate). Diese Daten werden zwischengespeichert und kommen dann bei der anschliessenden Kanalsuche (Channelscan) im Receiver zum Einsatz und werden verwendet.

 

Das Beispiel im Bild geht sogar noch ein Stück weiter, weil dieser Blindscan von der TV-Karte auch gleich noch die Signalqualität (in dB) des demodulierten Signal anzeigt.

Der Blindscan (bei e2 Receiver, die Blindscan unterstützen) selbst liest also erstmal keinerlei Kanäle ein und analysiert den Transportstream nach TV-Programmen, sondern scannt nur nach vorhandenen, aktiven Trägern.

Attached Thumbnails

  • blindscan.png



#1132105 OpenPLi - Blindscan Plugin - FullHD Skin Fix/Mod

Posted by Binsche on 1 December 2019 - 23:00

Satellite Blindscan bietet die Möglichkeit, ohne irgendwelche vorgefertiger bzw. aktueller satellites.xml Transponderlisten, trotzdem einen Suchlauf durchzuführen.

Man gibt dafür im Plugin/Konfiguration Menü nur den Frequenz Bereich ein, der abgesucht werden soll, und den Bereich der Symbolrate

 

Die "blinde" Suche nach Transpondern ist für Satelliten sehr gut geeignet, die z.B. viele Feed (SNG Übertragungen, Zuspielungen, etc.) haben, die nicht in satellites.xml gelistet sind

 

Die "Standard" Satelliten und die Transponder davon sind ja in der Regel gut sortiert in den satellites.xml gelistet

 

Auch kann mit Blindscan ganz neue Transponder gefunden werden, die vielleicht noch gar nicht in satellites.xml aufgeführt/gelistet sind. Das ist großer Vorteil der "Blindsuche"

 

Normaler Suchlauf sucht anhand der in der satellites.xml Daten exakt nur die Transponder ab, die dort aufgeführt sind (In Verbindung mit NIT/Netzwerksuche sehr lange Prozedur und funktioniert auch nicht überall bei jedem Satellit). Blindscan Suche sucht die aktiven Träger/carrier und deren Transponder Frequenzen, egal ob in satellites.xml bekannt/gelistet oder nicht, vollkommen unabhägig.




#1131929 OpenPLi - Blindscan Plugin - FullHD Skin Fix/Mod

Posted by Binsche on 1 December 2019 - 15:38

 

 

only when you really need a custom screen then add code to our skin_plugins.xml skin files...

Genau das habe ich jetzt auch gemacht. Leider gab es im Skin selbst keinen definierten Screen für den "Blindscan Status", daher hat ja der Screen aus dem Plugin Priorität gehabt und wurde verwendet

 

Jetzt passt es bestens und ist komplett in den Skin von CiNo integriert. Auch die originalen Templates (panel name="TopTemplate" bzw. panel name="ButtonTemplate") von CiNo werden nun korrekt verwendet

 

Tuner Menü mit Blindscan:

bs_menu.jpg

 

Menü Konfiguration Blindscan:

bs_config.jpg

 

Blindscan Status Suche:

bs_search.jpg

 

Blindscan Status Resultat:

bs_result.jpg

 

 




#1131332 OpenPLi - Blindscan Plugin - FullHD Skin Fix/Mod

Posted by Binsche on 29 November 2019 - 21:26

i see, there is a bigger conflict between using fhd-skins and hd-skins, because the state screen at the moment is defined with fix sizes into the plugin (for every kind of skin resolution).
either it is correctly for hd-resolution skins (1280x720) like the "original" plugin.py or for fhd-resolution skins (1920x1080), with my changes.
 
so my favourite solution: i define the screen "BlindscanState" not more longer in the plugin itself, rather in the skin.xml from the skin (<screen name="BlindscanState" ).
my changes in the skin.xml has priority over the screen in the plugin.py
works -> great, and its update-safe
 
br



#1131132 OpenPLi - Blindscan Plugin - FullHD Skin Fix/Mod

Posted by Binsche on 29 November 2019 - 11:54

Hier ist der Code für den angepassten Status Screen (für FHD Skins 1920/1080).

Er wird bei einem Skin mit HD Auflösung (1280/720) nicht harmonieren, weil zu groß.

 

Getestet auf folgenden Skins (Beispiele):

- CiNo-PLi-Dreamosat - 1.0 / DL -> https://forums.openp...e-2#entry881755

- HD Glass 17 (auf OpenPLi RC7.2)

- ZFlatGYRFHD (auf OpenPLi RC7.2) / DL -> https://forums.openp...hd-by-sharp987/

- GreenHexagonFHD (auf OpenPLi RC7.2) / DL -> https://forums.openp...987-openpli-62/

- PLi-Full-HD

- PLi-FullNight-HD

class BlindscanState(Screen, ConfigListScreen):
	skin="""
	<screen position="center,center" size="1280,900" title="Satellite Blindscan">
		<widget name="progress" position="10,5" size="1260,170" font="Regular;28" />
		<eLabel	position="10,175" size="1260,1" backgroundColor="grey"/>
		<widget name="config" position="10,185" size="1260,647" font="Regular;24" />
		<eLabel	position="1100,185" size="1,655" backgroundColor="grey"/>
		<widget name="post_action" position="10,110" size="1260,60" zPosition="2" font="Regular;26" valign="center" halign="left"/>
		<ePixmap pixmap="/usr/lib/enigma2/python/Plugins/SystemPlugins/Blindscan/images/red.png" position="20,850" size="244,2" alphatest="on" />
		<ePixmap pixmap="/usr/lib/enigma2/python/Plugins/SystemPlugins/Blindscan/images/green.png" position="294,850" size="244,2" alphatest="on" />
		<ePixmap pixmap="/usr/lib/enigma2/python/Plugins/SystemPlugins/Blindscan/images/yellow.png" position="568,850" size="244,2" alphatest="on" />
		<ePixmap pixmap="/usr/lib/enigma2/python/Plugins/SystemPlugins/Blindscan/images/blue.png" position="842,850" size="244,2" alphatest="on" />
		<widget source="key_red" render="Label" zPosition="2" position="20,860" size="244,26" font="Regular;24" valign="center" halign="center"/>
		<widget source="key_green" render="Label" zPosition="2" position="294,860" size="244,26" font="Regular;24" valign="center" halign="center"/>
		<widget source="key_yellow" render="Label" zPosition="2" position="568,860" size="244,26" font="Regular;24" valign="center" halign="center"/>
		<widget source="key_blue" render="Label" zPosition="2" position="842,860" size="244,26" font="Regular;24" valign="center" halign="center"/>
	</screen>
	"""

Standard Start Symbolrate 1000:

		self.blindscan_start_symbol = ConfigInteger(default = 1, limits = (0, 59))

Standard Suche nach Transpondern:

		self.search_type = ConfigSelection(default = "transponders", choices = [
			("services", _("scan for channels")),
			("transponders", _("scan for transponders"))])



#1131016 OpenPLi - Blindscan Plugin - FullHD Skin Fix/Mod

Posted by Binsche on 28 November 2019 - 22:45

Hallo,

 

kleine Bitte an das Dev Team... Das Blindscan Plugin (Status Screen in der plugin.py) bitte an Full HD Skins anpassen und eine Deutsche lokale DE hinzufügen

(im OE-Alliance Git liegt ja eine Fertige bereit)

 

Wenn man jetzt das Blindscan Status Fenster in einem FullHD Skin sieht, ist es viel zu klein und auch der Font ist schwer zu lesen (weil zu klein)

 

Nice to have wäre auch:

- Default -> Suche nach Transpondern (statt direkt Kanalsuche)

- Default -> Start / Endsymbolrate 1000 - 45000 (wenn soweit von den vielen, vielen Boxen/Herstellertypen unterstützt)

- Automatische Speicherung der zuletzt eingestellten/gewählten Blindscan Konfiguration

 

 

Vergleich Original PLi Blindscan plugin.py (einmal CiNo FullHD Skin, einmal PLi Full Night HD Skin)

Blindscan Konfiguration:

1.jpg  2.jpg

 

Blindscan Status Fenster:

3.jpg  4.jpg

 

Blindscan Ergebnis:

5.jpg  6.jpg

 

 

Zum Vergleich, wie es mit angepasster (von mir modifizierter) plugin.py aussehen könnte:

Blindscan Konfiguration:

7.jpg

 

Blindscan Status Fenster:

8.jpg

 

Blindscan Ergebnis:

9.jpg

 

Im Konfigurationsfenster (configuration screen) habe ich folgende Änderungen für mich vorgenommen, die mir logisch erschienen und mit denen ich persönlich am besten arbeiten kann:
- Default = Suche nach Transpondern (anstatt Kanalsuche)
- Default = Start SR 1000 End SR 45000
 
Im Statusfenster (state screen) habe ich folgende Änderungen vorgenommen, damit das Fenster auf einem Full HD Skin und die Schrift nicht so sehr klein sind:
- .png Bilder von der Größe im Screen angepasst (/usr/lib/enigma2/python/Plugins/SystemPlugins/Blindscan/images)
- Screen insgesamt überarbeitet (Größe, Fontsize, x/y Position von den Listen angepasst)
 
Beste Grüße